Über The Beauty and the Book Award

Der THE BEAUTY AND THE BOOK AWARD ist ein Publikumspreis für das schönste Buch und wurde erstmals 2014 verliehen. Ausrichter sind die Stiftung Buchkunst und die Frankfurter Buchmesse.

Kriterium ist bei diesem Preis nicht der Inhalt, sondern die äußere Form. Alle Liebhaber schöner Bücher können auf www.beautyandbook.com das Ihrer Meinung nach allerschönste Buch nominieren – und über bereits eingestellte Titel abstimmen.

Einschränkungen gibt es weder bei Erscheinungsjahr noch Themengebiet: Belletristik oder Sachbuch, Kunst, Design, Architektur oder Fotografie, Kochen oder Kreatives – alles ist erlaubt. Teilnehmen darf jedes Buch, das nicht in einem der Vorjahre beteiligt war am Wettbewerb.

Einreichungen sind noch bis zum 8. September möglich, danach kann nur noch gevotet werden. Am 25. September wird die Shortlist, bestehend aus dem Siegertitel jeder Kategorie, veröffentlicht. Vor Ort auf der Messe findet dann die finale Abstimmung statt. Der Sieger wird am Samstag, den 14. Oktober auf der Buchmesse bekannt gegeben.

ffm-buchmesse       stiftungbuchkunst

Der Sieger wird im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse gekürt.